JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}
{{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Checkout' " }} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Cart' " }}
Direktbestellung:
Es konnte kein Artikel gefunden werden.
Der gewünschte Artikel ist leider nicht verfügbar.
{{/xif}} {{/xif}}

Keyless-Go-System

header_keyless-go.jpg

Keyless-Go-System

logo_keyless-go.jpg

In vielen Fahrzeugen erhöht ein Keyless-Go-System den Komfort. Leider lassen sich die Systeme etlicher Hersteller erschreckendleicht manipulieren, die Diebstahlgefahr steigt. Der elektronische SecuKey schließt die Sicherheitslücke.

Der Aufpasser fürs AutoFoto: Thinkstockphotos.de; KLAPHATSchutz vorSignaldiebenZum ProduktIn vielen Pkw der Mittel- und Oberklasse gehörten Keyless-Go-Systemeeinfach dazu. Im Autoschlüssel befindet sich ein Funksensor, der mitZentralverriegelungund Wegfahrsperre vernetzt ist. Nähert sich derFahrerdem Fahrzeug, werden automatisch die Türschlösser geöffnetsowiedie Zündung frei gegeben.Leider sind viele der Funksysteme nur unzureichend gegen Diebstahlgeschützt.Professionellen Autodieben genügt Hardware im Wert vonrund 500 Euro und geringes technisches Know-how, um die meistenKeyless-Go-Systeme zu umgehen. Der Trick: Mit einem Reichweitenverlängererwird das Funksignal des Originalschlüssels abgefangen. Diesgelingt z. B. direkt vor der Haustür, wenn der Autoschlüssel nah an derEingangstür liegt. Das so abgefangene und verstärkte Signal wird nunzum Öffnen und Starten des Fahrzeugs genutzt.

Der SecuKey sorgt für Sicherheit

Mit dem SecuKey lässt sich die Sicherheitslücke schließen. Das Schutzsystembesteht aus einer Elektronikbox und zwei Hochsicherheits

schlüsseln.Im Fahrzeug montiert kommuniziert die Box über eine sichereFunkverbindung mit den Hochsicherheitsschlüsseln. Entfernt sich derAutobesitzer mehr als zehn Meter vom Fahrzeug, schaltet der SecuKeydie Keyless-Go-Funktion vollständig aus. Erst wenn die Box den eigenenHochsicherheitsschlüssel erneut in der Nähe ortet, wird Keyless-Gowiederaktiviert. So sind Signaldiebe chancenlos. Der SecuKey ist optimalfür Autohäuser, -vermieter und zum Schutz von Firmenwagen.

innoman_keyless-go.jpg
produkt_keyless-go.jpg

Der Aufpasser fürs Auto

SecuKey schützt Fahrzeuge mit Keyless-Go-Funktion gegen Diebstähledurch das Abfangen von Funksignalen des Autoschlüssels.Dabei bleibt der Bedienkomfort erhalten.

- Sicherheit für alle Keyless Go Fahrzeuge

- Hochsicherheitsschlüssel

- Keine Bedienung des Hochsicherheitsschlüssels notwendig